Schachfiguren Friedrich Barbarossa aus Alabaster und handbemaltem Kunstharz

Schachfiguren Friedrich Barbarossa aus Alabaster und handbemaltem Kunstharz

32 Schachfiguren von Hand gefertigt und handbemalt aus Alabaster und Kunstharz, die Friedrich Barbarossa in einer besonderen stilisierten Version darstellen. In zwei Größen erhältlich.

63,93 €
  • Das Bild auf der Webseite kann andere Eigenschaften aufzeigen, da alle Produkte handgefertigt sind (Farben, Größen und Details).
Bei der Endmessung kann dies zu einer Toleranz von 10% gegenüber der angegebenen Messung führen. Das Bild auf der Webseite kann andere Eigenschaften aufzeigen, da alle Produkte handgefertigt sind (Farben, Größen und Details). Bei der Endmessung kann dies zu einer Toleranz von 10% gegenüber der angegebenen Messung führen.

32 Schachfiguren aus Alabaster und Kunstharz von Hand gefertigt und handbemalt, die einen der bekanntesten mittelalterlichen Könige des Mittelalters in zwei verschiedenen Farben darstellen, Friedrich Barbarossa.

Friedrich Barbarossa war der Name, mit dem Friedrich I von Hohenstaufen am 18. Juni 1155 zum Kaiser des Heiligen Römischen Reiches gekrönt wurde.

Dieses besondere Spiel hat die Details mit doppelter Färbung und Hautfarbe, ein Detail, daß diese Schachgröße identifiziert.

Diese Schachserie repräsentiert das Mittelalter und seine Persönlichkeiten in einer stilisierten Form: die langen Zöpfe der Dame des Königs, die Helme der Ritter mit dem typischen normannischen Kopfschmuck mit Nasenschutz.

Die Details werden durch eine Malerei markiert, die den Rand der Tunika der Königin, den Mantel des Bischofs, die Verzierungen des Pferdes und die Details der Zinnen und Tür des Turms hervorheben.

Welches Schachbrett halten sie am geignesten für den Führer Friedrich Barbarossa?

VS-N-HI-barb-5.5
1 Artikel
Technische Daten
Material
Alabaster und Harz handbemalt
Gewicht
3.00 kg

Zur Zeit keine Kundenrezensionen.


Bewertung hinzufügen